Anzeige
| Sparkasse Oberhessen

Sedlak geht, Dehnke kommt

Günter Sedlak, Chef der Sparkasse Oberhessen, hat die Ziellinie seiner beruflichen Laufbahn überquert. Sein Nachfolger ist Frank Dehnke von der Stadtsparkasse Remscheid.

Anzeige

Günter Sedlak, langjähriger Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Oberhessen, hat vor wenigen Tagen die Ziellinie seiner 47-jährigen beruflichen Laufbahn überquert. Das Berufsleben von Günter Sedlak startete im Alter von 16 Jahren mit einer Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Kreissparkasse Weilburg. Dort bildete er sich nach seinem Lehrabschluss weiter bis zum diplomierten Sparkassenbetriebswirt am Sparkassen-Lehrinstitut in Bonn. Im Alter von 33 Jahren wechselte Sedlak erstmals und ging zur Nassauischen Sparkasse, wo er rund fünf Jahre lang als Geschäftsbereichsleiter für Privatkunden wirkte.

 
Das Bild zeigt Günter Sedlak als Steuermann mit den Verwaltungsräten Jan Weckler (links) und Manfred Görig © Sparkasse

Am 1. November 1994 wurde er Vertriebsvorstand der Sparkasse Wetterau. Fünf Jahre später stieg Sedlak zum stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden und weitere fünf Jahre später – im Alter von nur 48 Jahren – zum neuen Vorstandsvorsitzenden der damaligen Sparkasse Wetterau auf.

Meilensteine seines Wirkens waren die erfolgreiche Fusion mit der damaligen Sparkasse Vogelsbergkreis zur Sparkasse Oberhessen, die Bewältigung der Finanzmarktkrise mit ihren Regulierungsauflagen, die Weiterentwicklung des Hauses hinsichtlich der fortschreitenden Digitalisierung, die Einführung neuer Azubi-Projekte oder die schnelle Umsetzung neuer Strategien, bei der die Sparkasse Oberhessen als Pilotsparkasse wirkte.

 
Archivbild von Frank Dehnke, der als Chef der Sparkasse Oberhessen antritt, im Interview mit der SparkassenZeitung © DSGV/Fahrig

Günter Sedlaks Nachfolger Frank Dehnke ist 49 Jahre alt und stammt gebürtig aus Bochum. Der diplomierte Sparkassenbetriebswirt hat von der Pike auf bei der Sparkasse gelernt und verschiedenste Stationen mit wachsender Verantwortung durchlaufen. Seit 2011 ist er Vorsitzender des Vorstands der Stadtsparkasse Remscheid.

.