Zurück
Tourismusbarometer
Ostdeutsche Reiseziele bleiben beliebt
Touristen kommen zwar gern nach Ostdeutschland, doch auch an der Ostseeküste sei die Nachfrage 2018 gesunken, heißt es im OSV-Tourismusbarometer. In diesem Jahr sorgen Bauhausjubiläum, Fontanegeburtstag und der Mauerfall vor 30 Jahren für steigende Besucherzahlen.

Weiterlesen

Dieser Artikel steht exklusiv Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Sparkassen-Finanzgruppe zur Verfügung.

Falls Sie bereits einen Zugang haben, melden Sie sich bitte an.

Wenn Sie noch nicht registriert sind, können Sie sich mit Ihrer geschäftlichen E-Mail-Adresse einloggen (sofern Ihr Institut über die Lizenz der SparkassenZeitung verfügt).

5. Juli 2019