Zurück
Künstliche Intelligenz
Kreditentscheidung durch intelligente Maschinen besser
Künstliche Intelligenz gilt als eine der Schlüsseltechnologien für die Finanzbranche. Ein Ziel sind selbstlernende Systeme, die komplexe Muster und Gesetzmäßigkeiten in Daten erkennen, um auf dieser Basis fundiertere und effizientere Entscheidungen zu treffen. Eine wichtige Grundlage dafür ist maschinelles Lernen, weil die Technik dadurch ähnlich funktioniert wie das menschliche Gehirn.

Weiterlesen

Dieser Artikel steht exklusiv Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Sparkassen-Finanzgruppe zur Verfügung.

Falls Sie bereits einen Zugang haben, melden Sie sich bitte an.

Wenn Sie noch nicht registriert sind, können Sie sich mit Ihrer geschäftlichen E-Mail-Adresse einloggen (sofern Ihr Institut über die Lizenz der SparkassenZeitung verfügt).

4. Juli 2019