Zurück
Lernende Algorithmen / DSZ meist gelesen
Datenbasierte Modelle für die Vertriebsunterstützung
Sparkassen-Data-Analytics ist ein neuer Prozess zur Kundenselektion der Sparkassen Rating und Risikosysteme GmbH (SR), erläutert Christian Damaschke, Geschäftsführer der S Rating und Risikosysteme GmbH, im Interview mit der SparkassenZeitung. Der Prozess erkenne durch eine algorithmusbasierte Analyse großer Datenmengen aus OSPlus die Produktaffinität und Abschlusswahrscheinlichkeit der Kunden.

Weiterlesen

Dieser Artikel steht exklusiv Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Sparkassen-Finanzgruppe zur Verfügung.

Falls Sie bereits einen Zugang haben, melden Sie sich bitte an.

Wenn Sie noch nicht registriert sind, können Sie sich mit Ihrer geschäftlichen E-Mail-Adresse einloggen (sofern Ihr Institut über die Lizenz der SparkassenZeitung verfügt).

11. Juni 2019