Anzeige
| Kooperation mit Citi

Nun kommt das Google-Konto

Google steigt tiefer ins Bankgeschäft ein. Partner für die geplanten Girokonten ist die Citigroup. Ein Schreckensszenario für Banken ist dabei die Entwicklung in China.

Anzeige

Berichte des „Wall Street Journal“ und von der Nachrichtenagentur Bloomberg am Mittwoch schlugen erhebliche Wellen in der Medien- und Bankenwelt. „Wir erkunden, wie wir mit Banken und Kreditgenossenschaften in den USA zusammenarbeiten können, um mit Google Pay smarte Girokonten anzubieten, bei denen die Kunden von nützlichen Erkenntnissen und Budget-Werkzeugen profitieren können“, erklärte Google gegenüber Bloomberg per E-Mail.

 
Das Handy wird immer mehr zur Geldbörse. Technologie- und Finanzkonzerne konkurrieren um das Angebot solcher Dienstleistungen. © dpa

Das „Wall Street Journal“, das zuvor die Story gebracht hatte, bekam weder von der Citigroup noch von Google ein Statement, wie der Stand der Planungen derzeit aussehe. Deutlich wird am geplanten Ausbau des Finanzdienstleistungssektors jedoch, dass der Internetriese tiefere Einblicke in die tatsächlichen Finanzbewegungen der Nutzer bekommen möchte. Ebenso zeigt sich, dass Banken die Partnerschaften mit Tech-Giganten suchen, um in den Kundenbeziehungen nicht weiter ins Hintertreffen zu geraten.

Digitaler Zahlungsverkehr ohne Banken

Google hat etwa im Gesundheitsbereich weitgehende Partnerschaften geschlossen, um mehr Gesundheitsdaten von Nutzern auszuwerten. Mit tieferen Einblicken in die finanziellen Daten wird eine noch umfassendere Datenerfassung von Konsumenten möglich.

 
In China längst Realität: Das Bezahlen auch auf den Straßenmärkten funktioniert mit Alipay oder WeChat völlig ohne Banken oder Kreditkarten. © dpa

Auch Citigroup zeigte sich gegenüber Bloomberg zuversichtlich, mit der Partnerschaft die Kundenbasis zu vergrößern und die Digitalisierung der Bankdienstleistungen voranzutreiben. Die Finanzindustrie in den USA ist besorgt, dass US-Technologiekonzerne ähnlich wie Alipay und WeChat Pay in China einen digitalen Zahlungsverkehr ohne Banken aufbauen. In Fernost ist das bereits Realität.