Anzeige
Anzeige

Exklusiv für Abonnenten

Dieser Beitrag steht exklusiv Abonnenten des SparkassenZeitung Portals zur Verfügung.
Bitte loggen Sie sich hier ein:

Haben Sie Ihr Passwort vergessen oder benötigen Sie ein neues?
Hier anfordern

Weitere Informationen zu Produkten, Bestellmöglichkeiten mit Testzugang, Lizenzprüfung oder FAQs finden Sie im Bereich Abo-Service.
Bei Fragen nehmen Sie gern Kontakt online mit uns auf oder rufen Sie uns an:
Tel.: +49 711 782-1173.

Passwort vergessen

Geben Sie Ihre E-Mail Adresse an und erhalten Sie einen Link um Ihr Passwort zurückzusetzen.

Bitte geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse an, mit der Sie bei uns registriert sind. Nach dem Klicken auf "Absenden" bekommen Sie eine Mail mit dem Link. Klicken Sie den Link an oder kopieren Sie diesen in die Adressleiste Ihres Internetbrowsers. So werden Sie automatisch angemeldet und können Ihr Passwort ändern.

Anzeige

Stellenmarkt

Sie suchen eine neue berufliche Herausforderung in der Sparkassen-Finanzgruppe?

Dann sind Sie hier richtig.

Erscheinungsdatum: 07.12.2018


Vorsitzende/r des Vorstandes

Mit einer Bilanzsumme von ca. 3,7 Mrd. Euro und rund 730 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind wir bei unseren Kunden als verlässlicher Partner anerkannt und etabliert. In der wirtschaftsstarken Region in und um Fulda sind wir wichtigster Finanzdienstleister vor Ort. Im Zuge einer altersbedingten Nachfolgeregelung suchen wir nun eine strategisch versierte und vertriebsorientierte Führungspersönlichkeit (m/w).

Vorsitzende/r des Vorstandes

Sie tragen gemeinsam mit Ihren beiden Vorstandskollegen die Verantwortung für die Leitung sowie zukunftssichere Steuerung unseres Hauses und richten sich darauf aus, unsere gute Position im Markt zu festigen sowie weiter auszubauen. Ihre Fachverantwortung liegt im Schwerpunkt auf dem gesamten Firmenkundenvertrieb der Sparkasse. Darüber hinaus fällt der Bereich Vorstandsstab mitsamt dem Vorstandssekretariat, der Unternehmenskommunikation, dem Projekt- und Vertragsmanagement und der Einheit Rechtsfragen in Ihr Ressort. Abgerundet wird Ihr Verantwortungsgebiet durch die interne Revision und den Personalbereich. Als erster Repräsentant des Hauses vertreten Sie unsere Sparkasse überzeugend nach außen und stehen als kompetenter Ansprechpartner für Wirtschaft und Politik sowie im Verbandsbereich zur Verfügung.

Um diese bedeutungsvolle unternehmerische Verantwortung erfolgreich wahrzunehmen, verfügen Sie – basierend auf einer bankspezifischen Ausbildung und einer weiterführenden theoretischen Qualifikation in Form eines Hochschulstudiums oder eines vergleichbaren Abschlusses (z.B. Lehrinstitut) – über langjährige Erfahrung im Bankgeschäft. Ihre unternehmerischen Fähigkeiten haben Sie bereits als Vorstand eines regionalen Kreditinstitutes vergleichbarer Größenordnung bzw. als Vorstandsvorsitzender einer verhältnismäßig kleineren Bank unter Beweis gestellt und erfüllen somit die Anforderungen nach § 25c KWG. In fachlicher Hinsicht weisen Sie fundiertes Wissen im Firmenkundengeschäft in Kombination mit entsprechender Kreditexpertise und einer hohen Vertriebsaffinität auf. Erfahrungen im Treasury sowie in den Stabsbereichen Revision und Personal sind von Vorteil. Persönlich zeichnen Sie sich durch souveränes Auftreten, Integrationskraft und Kooperationsfähigkeit aus. Darüber hinaus weisen Sie eine hohe Affinität für das Thema Digitalisierung auf, bringen ausgeprägte logisch-analytische Fähigkeiten in Verbindung mit unternehmerischem Denken und Handeln sowie einen zielorientierten Führungsstil mit.

Wenn Sie diese unternehmerische Herausforderung reizt und Sie die oben genannten Anforderungen erfüllen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien, Gehaltsvorstellung) unter Angabe der Kennziffer MA 16.841-SpZ an die von uns beauftragte Personalberatung ifp. Dort stehen Ihnen für weitere Informationen Frau Nathalie Kohl (Tel. 0221/20506-189, nathalie.kohl@ifp-online.de), Herr Joerg Engelmann (Tel. 0221/20506-90) und Herr Rolf Jacoby (Tel. 0221/20506-23) zur Verfügung. Die vertrauliche Behandlung Ihrer Unterlagen sichern wir Ihnen zu.

Postfach 10 31 44
50471 Köln
www.ifp-online.de

Anzeige
 PDF herunterladen
 Artikel drucken