Anzeige
| PSD2 Kampagne

PSD2 für Kunden verständlich gemacht

Die bundesweite PSD2-Kommunikation läuft. Für Sparkassen steht eine institutsindividuelle Kommunikation bereit, um die Kunden über das Thema PSD2 umfassend zu informieren.

Anzeige

Die Kommunikationsmittel für die PSD2-Kampagne werden im Umsetzungsbaukasten zur Verfügung gestellt.

Erste Anlaufstelle für die Selbstinformation der Kunden ist die Internetfiliale. Dort tätigen sie ihre Finanzgeschäfte. Auf der Seite „Sparkasse Musterstadt“ bekommen Sparkassenmitarbeiter ab sofort einen schnellen Überblick über das Informationsangebot in der Internetfiliale aus Kundensicht: Sie enthält alle Informationen für Kunden, die auch in die realen Internetfilialen vererbt werden. Zudem kann der Content der IF6 von jeder Sparkasse individualisiert werden – beispielsweise in Bezug auf die Verwendung der TAN-freien Iban-Liste (Whitelist).

Für Kampagnen der Gemeinschaftskommunikation ist sparkasse.de die Landingpage. Entsprechend gibt es auch hier sämtliche Informationen inklusive Erklärvideo. Die Sonderseiten sind hier zu finden.