Zurück
Pflegeimmobilien
Wachstumsmarkt mit Tücken
Die wachsende Zahl deutscher Senioren lässt Investoren und Fondsinitiatoren hohe Renditen bei Pflege- und Altenheimen wittern. Für Sparkassen zeichnet sich gutes Neugeschäft mit Immobilienfinanzierung und dem Vertrieb von Beteiligungsmodellen ab. Doch es gibt erhebliche Fallstricke.

Weiterlesen

Dieser Artikel steht exklusiv Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Sparkassen-Finanzgruppe zur Verfügung.

Falls Sie bereits einen Zugang haben, melden Sie sich bitte an.

Wenn Sie noch nicht registriert sind, können Sie sich mit Ihrer geschäftlichen E-Mail-Adresse einloggen (sofern Ihr Institut über die Lizenz der SparkassenZeitung verfügt).

14. April 2015