Anzeige
| Sparkassentag 2019 / Video-Interview

"Bessere Zukunft mit Zentralinstitut"

Die Sparkassen können sich mit einem gemeinsamen Zentralinstitut "eine bessere Zukunft" vorstellen. Das sagt Walter Strohmaier, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Niederbayern-Mitte und Bundesobmann der Sparkassen, im Video-Interview mit der SparkassenZeitung.

Anzeige

Strohmaier sagt in dem Interview am Rande des Sparkassentags, er habe in seinen knapp anderthalb Jahren als Bundesobmann bereits mit zwei Landesbanken-Schieflagen zu tun gehabt. So könne es nicht weitergehen, weil dies die Sparkassen sonst überfordere. Mit einem Zentralinstitut könnten die Sparkassen sich davon befreien, "dass externe Risiken unser Geschäftsmodell erschweren".