Anzeige

Stellenmarkt

Sie suchen eine neue berufliche Herausforderung in der Sparkassen-Finanzgruppe?
Dann sind Sie hier richtig.
Zurück zur Übersicht

Mitarbeiter (m/w/d) Infrastrukturservices Schwerpunkt Prozesse

Hannover
05.02.2019 | Finanz Informatik GmbH & Co. KG

Die Finanz Informatik ist innovativ für die gesamte Sparkassen-Finanzgruppe unterwegs. Unsere Anwendungen und Lösungen machen Banking im digitalen Raum leistungs- und zukunftsfähig, smart und intelligent. Worauf wir uns dabei verlassen: Auf das umfangreiche IT-Know-how unserer Mitarbeiter, das nicht nur Projekte zu Erfolgsgeschichten macht.

Worauf Sie sich freuen können: Auf einen sympathischen IT-Dienstleister mit einem Portfolio, das rundum begeistert – von der App-Entwicklung über Netzwerktechnologien und den Serverbetrieb bis hin zu Beratung, Schulung und Support.

Für den Geschäftsbereich Kundenservice, Bereich Infrastrukturservice suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Hannover einen Mitarbeiter für folgende Herausforderungen

Mitarbeiter (m/w/d) Infrastrukturservices Schwerpunkt Prozesse

Durch neue Leistungen im Bereich Infrastrukturservice und das Hinzugewinnen von Kunden steigt der Bedarf an Vereinheitlichung von Prozessen.

Ihre Aufgaben:

  • Laufende Pflege und Optimierung der Prozesses inkl. Schnittstellen
  • Technische und fachliche Weiterentwicklung der entsprechenden Tools
  • Beratung und Betreuung der Führungskräfte und Mitarbeiter im Geschäftsbereich sowie geschäftsbereichsübergreifender Ansprechpartner bzgl. Prozesse
  • Ansprechpartner für Revision- und Verbandsprüfer
  • Durchführung von Soll/Ist-Analysen und Ableitung von Handlungsempfehlungen
  • Aktive Steuerung des Informationsflusses zum Aufgabenbereich innerhalb des Geschäftsbereiches sowie zu angrenzenden Geschäftsbereichen
  • Mitwirkung bei produkt- und prozessbezogenen Qualitätsaudits
  • Qualitätssicherung von Konzepten im Bezug auf interne bzw. externe Kundensicht

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium mit Schwerpunkt Prozessmanagement oder entsprechende nachgewiesen berufliche Qualifikation
  • Gute Prozessmodellierungskenntnisse mit ADONIS
  • ITIL- und COBIT-Kenntnisse sind wünschenswert sowie erste Projekterfahrung
  • Ausgeprägte Fähigkeit zum strukturierten, prozessorientierten und konzeptionellen Denken sowie schnelle Auffassungsgabe
  • Organisations- und Koordinationsfähigkeit
  • Freude im Umgang mit Kunden und eine hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Selbstständiges, lösungsorientiertes Arbeiten und hohe Einsatzbereitschaft

Ihre Benefits & Perspektiven:

  • Flexibles Arbeiten, eigenverantwortliches Handeln, unterschiedlichste Arbeitsweisen und Methodiken
  • Umfassende Weiterbildung durch regelmäßige Workshops, Seminare und Trainings
  • Spannende IT-Projekte im Sparkassenbereich – von A wie App bis Z wie Zahlungsverkehr
  • Beste Zukunftsaussichten bei einem der größten IT-Dienstleister im europäischen Finanzmarkt

Interesse? Machen Sie uns zur Plattform für Ihre IT-Karriere: Unsere Größe und Schlagkraft sorgen für maximale Stabilität und Sicherheit, unsere Lösungen und Projekte schaffen jede Menge Spielraum für Ihre berufliche Entwicklung. Senden Sie uns am besten gleich Ihre Bewerbung – unter Angabe der Kennziffer 008/2019 – an karriere@f-i.de. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Frau Antje Kollmann unter Tel. 0511 5102-24310 gerne zur Verfügung. Sie sind noch kein Fachexperte? Ihre Herausforderung haben wir nicht genannt? Kein Problem! Wir freuen uns auch über Ihre Initiativbewerbung!

Sie finden unsere aktuellen Stellenanzeigen auf unserer Homepage unter f-i.de/karriere.