Anzeige

Stellenmarkt

Sie suchen eine neue berufliche Herausforderung in der Sparkassen-Finanzgruppe?
Dann sind Sie hier richtig.
Zurück zur Übersicht

Private Banking Berater (m/w/d) Unternehmenskunden

Kassel
05.07.2019 | Kasseler Sparkasse

Wir sind in unserer attraktiven und lebenswerten Region mit einer Bilanzsumme von rund 5,6 Milliarden Euro und etwa 1.000 Mitarbeiter*innen der größte selbstständige Finanzdienstleister. Unser Geschäftsgebiet erstreckt sich über die Stadt und den Landkreis Kassel. Mit einer klaren strategischen Ausrichtung haben wir uns frühzeitig auf veränderte Wettbewerbsbedingungen eingestellt. Da wir uns als Gesellschaftssparkasse mit regionaler Verpflichtung verstehen, fördern wir Wirtschaftsstrukturen in unserem Geschäftsgebiet und leisten unseren Beitrag zur Lebensqualität in der Region.

Wir bauen unseren Bereich Private Banking aus und suchen daher zum nächstmöglichen Termin

einen Private Banking Berater (m/w/d) Unternehmenskunden

Ihre Aufgaben:

  • Sie betreuen vermögende Unternehmenskund*innen/Unternehmerfamilien in sämtlichen Kernberatungsfeldern des Private Banking.
  • Sie entwickeln individuelle und ganzheitliche Beratungsstrategien für Ihre Kund*innen und berücksichtigen dabei Wechselwirkungen zwischen Unternehmens- und Privatbereich.
  • Neben der Intensivierung bestehender Kundenbeziehungen akquirieren Sie aktiv neue Kund*innen.
  • Sie entwickeln die Leistungsfähigkeit unseres Private Banking-Angebots für Unternehmer*innen durch Ihre kreativen Lösungen mit.
  • In Ihrer anspruchsvollen Aufgabe repräsentieren Sie unsere Sparkasse, unter anderem bei ausgewählten Veranstaltungen.
  • Als Teil eines Teams ausgewiesener Expert*innen und in Zusammenarbeit mit den Unternehmenskundenberater*innen übernehmen Sie Verantwortung für einzelne Spezialbereiche wie Vermögensmanagement, private Absicherung/Vorsorge und Generationenmanagement.
  • Sie entwickeln sich fachlich stetig weiter, um unsere Kund*innen auf einem TOP-Niveau zu beraten.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung im qualifizierten Privat- und Unternehmenskundengeschäft und über ausgeprägtes unternehmerisches Denken und Handeln.
  • Sie besitzen ein breites Produktwissen in allen Themenfeldern des Private Bankings.
  • Sie verfügen über ein gewandtes Auftreten und der Kundenklientel entsprechende Umgangsformen sowie über Professionalität im Netzwerken und in der aktiven Kundenansprache.
  • Empathie in Kombination mit Verhandlungsgeschick gehört zu Ihrem Repertoire.
  • Sie haben eine Affinität zum Unternehmertum und den finanziellen Strukturen in Unternehmerfamilien.
  • Sie setzen Ihre Teamfähigkeit als Grundlage der erfolgreichen Zusammenarbeit im Tandem mit den gewerblichen Primärbetreuer*innen ein.
  • Sie verfügen über umfangreiche betriebswirtschaftliche sowie steuerliche Kenntnisse und Erfahrungen im Generationenmanagement.
  • Eine hohe Qualitäts- und Ergebnisorientierung prägen Ihre Arbeitsweise.
  • Sie sollten die Qualifikation zum Financial Consultant bzw. Financial Planner nachweisen können.
  • Ein ausgeprägter eigener Leistungsanspruch verbunden mit der Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten und permanenter Fort-und Weiterbildung runden Ihr Profil ab.

Unser Angebot:

Wir bieten eine abwechslungsreiche, zukunftsweisende Aufgabe in einem Umfeld mit ausgezeichneten Voraussetzungen sowie einer attraktiven Vergütung nach TVöD mit leistungsorientierten Komponenten und weiteren Sozialleistungen.

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Nach § 9 Abs. 2 Hessisches Gleichberechtigungsgesetz weisen wir darauf hin, dass Vollzeitstellen grundsätzlich teilbar sind. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht.

Ihre aussagefähige Bewerbung richten Sie bitte mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem Zeitpunkt Ihrer Verfügbarkeit bis zum 09.08.2019 an die Kasseler Sparkasse, Britta Pfannkuche, 34111 Kassel oder gern per E-Mail an britta.pfannkuche@kasseler-sparkasse.de.

Für Vorabinformationen stehen Ihnen Dirk Jung, Abteilungsleiter Private Banking,
Tel.: 05 61 / 71 24- 45 52 und Britta Pfannkuche, Personal- und Veränderungsmanagement, Tel.: 05 61 / 71 24- 34 83, gern zur Verfügung.

Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zum Bewerbermanagement. Ihre uns zur Verfügung gestellten Bewerbungsunterlagen werden wir sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens löschen bzw. vernichten.