Zurück zur Übersicht

Prozessmanager (m/w/d)

Heilbronn
14.04.2021 |
Kreissparkasse Heilbronn
Image
KSK Heilbronn


Mit einer Bilanzsumme von 11 Mrd. Euro sowie rund 1.530 Mitarbeitenden ist die Kreissparkasse Heilbronn
eines der größten und ertragsstärksten Kreditinstitute in Baden-Württemberg. Sowohl im Firmen- als auch im
Privatkundengeschäft ist die Kreissparkasse Marktführer in der wirtschaftlich prosperierenden Region
Heilbronn.

Zur Einführung eines aktiven Prozessmanagements suchen wir für unseren Bereich Personal und
Unternehmensentwicklung, Abteilung Unternehmensentwicklung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Prozessmanager (m/w/d)

in Vollzeit

Welche Aufgaben erwarten Sie:

  • Leitung des Einführungsprojekts zur Implementierung des Prozessmanagementsystems gem. den
    Standards und Konventionen von Prozess Plus (PPS) der Sparkassen Finanzgruppe
  • Methodische Hoheit und Verantwortung für das Prozessmanagementsystem
  • Mitwirkung bei der Analyse, Bewertung und Optimierung von Prozessen, sowie Identifikation von
    Erfolgsfaktoren zur Festlegung gemeinsamer Prozessziele in enger Zusammenarbeit mit den
    prozessverantwortlichen Fachbereichen
  • Steuern und Begleiten von Prozessveränderungen zur Erhöhung des Standardisierungsgrads
  • Schulung und Unterstützung der Prozessverantwortlichen
  • Pflege des Unternehmensprozessmodells (Prozesslandkarte)
  • Verantwortung für Methodik, Aufbau und Pflege eines prozessorientierten internen Kontrollsystems
    (IKS), sowie Sicherstellung eines einheitlichen Risiko- und Kontrollverständnis
  • Unterstützung und Beratung der Fachbereiche im Sinne eines Business Partners
  • Regelmäßige Berichte an den Vorstand

Was Sie idealerweise mitbringen:

  • Sie verfügen über ein stark ausgeprägtes unternehmerisches, analytisches und vernetztes Denken
  • Sie haben die Fähigkeit Entscheidungsoptionen strategisch und wirtschaftlich zu bewerten
  • Sie sind zielgerichtet, eigenständig, flexibel, kollegial, dialog- und konfliktfähig
  • Sie denken und handeln ergebnis- und lösungsorientiert.
  • Sie besitzen ein hohes Maß an Initiative, Motivation und Verantwortungsbewusstsein sowie
    Durchsetzungsfähigkeit.
  • Sie verfügen idealerweise bereits über (erste) Erfahrungen im Prozessmanagement
  • Sie haben ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium bzw. eine abgeschlossene
    betriebswirtschaftliche Weiterbildung wie (Bank) Betriebswirt

Was wir Ihnen bieten:

  • Knapp 14 Gehälter und eine 39h-Woche im Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst.
  • Umfangreiche tarifliche und übertarifliche Sozialleistungen (z.B. eine betrieblich finanzierte
    Altersvorsorge, 31 Tage Urlaub, ein bezuschusstes Mittagessen im eigenen Restaurant,
    vergünstigte Tickets für den ÖPNV und arbeitsfrei am Geburtstag).
  • Breit gefächertes Seminar- und Weiterbildungsangebot, flexible Arbeitszeiten mit Zeiterfassung,
    Angebote zur Vereinbarung von Beruf und Familie sowie zur Gesundheitsförderung wie z.B.
    kostenlose Kurs- und Präventionsangebote.

Wenn Sie Interesse haben, serviceorientiert in einem Team zu arbeiten und bereits zeigen konnten,
dass Sie engagiert und lösungsorientiert sind, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Bei Interesse freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Jochen Eckert,
Abteilungsleiter Unternehmensentwicklung, Tel. 07131-638 10230 und Jörg Meier, Abteilungsleiter
Personalbetreuung, Tel. 07131-638 13061, gerne zur Verfügung.

Job Scheduled Publish
achive - 2021-05-14T23:59:59+0200