Anzeige
| Mit S-Verein Kunden begeistern:

Die Vereinssoftware der Sparkassen

90 Prozent des ehrenamtlichen Engagements finden in Deutschlands 580.000 Vereinen statt – und diese zeigen sich zunehmend digitalaffin. Deshalb hat das Sparkassen-Finanzportal gemeinsam mit seinem Partner Tineon die Vereinsverwaltung S-Verein entwickelt.

Anzeige

Ob Mitgliederverwaltung oder Spendenabwicklung – S-Verein verbindet die administrativen, technologischen und datenschutzrechtlichen Anforderungen an ehrenamtliche Vereinsarbeit in einem attraktiven Tool. Die cloudbasierte Software bietet den Vereinskunden der Sparkassen eine umfassende und moderne Lösung im Markendesign der Sparkassen zu einem attraktiven Preis. Als zuverlässiger Begleiter der Vereinsarbeit bietet ihnen S-Verein ein großes Multiplikationspotenzial und hohe Sichtbarkeit bei den Vereinsmitgliedern.

Der große Vorteil von S-Verein ist, dass sie als responsive und cloudbasierte Lösung Vereinsarbeit von überall und auf jedem Gerät möglich macht, natürlich DSGVO-konform ist und in Deutschland gehostet. S-Verein kommt ohne Installation aus und bietet neben vielen weiteren Funktionen eine datenschutzkonforme Mitglieder- und Adressverwaltung mit umfangreichem Rollen- und Berechtigungsmodell. Selbstverständlich gehören auch eine Beitragsverwaltung, Rechnungserstellung und Sepa-Lastschrift zum Leistungsangebot der Software.

Für Sparkassen ergibt sich ein unmittelbarer Nutzen, weil sie sich mit der Software als Vereinsförderer Nummer eins präsentieren, Vereine an sich binden und auch von Provisionen profitieren.

Weitere Informationen gibt es hier:

E-Mail: sverein@sparkassen-finanzportal.de

Oder:

https://evidenzstelle.sparkasse.de/produkte/s-verein