Anzeige
| Firmenkunden

In zwei Minuten zur Büroausstattung

Per Zwei-Minuten-Zusage mit Online-Abschluss hat die Hausverwaltung Göbel & Walter eine Büroeinrichtung finanziert: ein Praxisbeispiel für das neue Angebot der Deutschen Leasing und der Kasseler Sparkasse.

Anzeige

Die Hausverwaltung Göbel & Walter betreut seit 1986 rund 240 Immobilien. Kunden sind Privatpersonen, Städte, Gemeinden, Institutionen und Unternehmen in Kassel, Baunatal und dem Schwalm-Eder-Kreis. Für sie übernimmt die Hausverwaltung alles, von der klassischen Mietverwaltung bis zur komplexeren Verwaltung nach Wohnungseigentumsgesetz (WEG).

Dabei gilt es, unter anderem Hausgeldabrechnungen und Wirtschaftspläne zu erstellen sowie Eigentümerversammlungen abzuhalten. Geschäftsführer Sven Göbel (unser Bild) ist viel unterwegs. An einem typischen Arbeitstag pendelt er zwischen Büro, Wohnungsübergaben und Baustellen, erledigt Post, schreibt E-Mails und telefoniert.

Schnelle Zusage für Planungssicherheit

Für eine klassische Finanzierung mit Anträgen, Unterlagen und Nachweisen hat er keine Zeit. Doch nachdem Sven Göbel mit seiner Hausverwaltung neue Büroräume bezogen hat, benötigte er eine entsprechende Finanzierung. Sie sollte schnell, unkompliziert und verbindlich sein. Sein Sparkassenberater Christian Frank hatte das entsprechende Produkt parat und empfahl die „Zwei-Minuten-Zusage mit Online-Abschluss“ der Kasseler Sparkasse und der Deutschen Leasing.

„Ich musste lediglich meine Rechnung einreichen und hatte sofort die Zusage. Einfacher geht’s nicht“, sagt Göbel. „Die ‚Zwei-Minuten-Zusage‘ ist eine unbürokratische Lösung, mit der sich der Kunde bei überschaubaren Investitionen mit den gewohnten Zugangsdaten zum Onlinebanking jederzeit selbst eine Finanzierung beschaffen kann“, sagt Christian Frank. „Der Vorteil liegt in der Schnelligkeit: Der Kunde weiß sofort, ob er eine Zusage für die Mittel bekommt. Bei einer klassischen Finanzierung in der Filiale dauert das länger.“

 
Die Hausverwaltung Göbel & Walter hat nach einem Umzug ihre Büroeinrichtung finanzieren lassen: In zwei Minuten kam die Zusage. © Unternehmen

Bei der „Zwei-Minuten-Zusage“ handelt es sich um einen vereinfachten Mietkauf für unterschiedliche Objektarten (Maschine, Pkw, Nutzfahrzeug oder IT) mit einem Anschaffungswert von 3000 bis 50.000 Euro. Dafür hat die Deutsche Leasing, als Kompetenzcenter für Leasing und Factoring innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe, das bisher stationäre Angebot „Zwei-Minuten-Zusage“ für Geschäfts- und Gewerbekunden digital weitergedacht, um Mittelständlern wie Sven Göbel eine Finanzierung für kleinere Investitionsvorhaben ebenfalls rund um die Uhr zu ermöglichen.

Online-Finanzierung auch für Firmenkunden

„Wir versuchen, unsere Kunden bei der Immobilienverwaltung auch dazu zu bewegen, unser Online-Portal zu nutzen. Damit können sie und ich von unterwegs alle Daten des Wohnobjekts und der Mietverwaltung einsehen und bearbeiten. Wenn wir digital Aufgaben erledigen können, führt es meist zu einer Zeitersparnis“, sagt Göbel. „Ich würde auch beim nächsten Mal wieder die ‚Zwei-Minuten-Zusage‘ nutzen. Ob ich dafür in die Filiale gehe oder sie online abschließe, kann ich jetzt flexibel entscheiden.“

Sparkassenberater Frank ergänzt: „Es gilt, die Chancen der Digitalisierung für sich zu nutzen. Es wird auch für Firmenkunden immer wichtiger, dass sie einfache Finanzierungslösungen online finden und abschließen können. Die ‚Zwei-Minuten-Zusage mit Online-Abschluss‘ ist für die Sparkassen und die Deutsche Leasing ein guter Startschuss, um zu zeigen, dass sie online wie offline unterwegs sind.“

Zur Sache: Die „Zwei-Minuten-Zusage mit Online-Abschluss“ ergänzt das Angebot der Sparkassen (wir berichteten). Sparkassenkunden können mit ihr Investitionen von 3000 bis zu 50.000 Euro mit ihrem Onlinebanking-Zugang in der Internetfiliale selbst realisieren. Seit Oktober 2019 können auch Neukunden das Online-Angebot nutzen. Sie müssen sich dazu lediglich per Videolegitimation ausweisen. Dafür brauchen sie einen amtlichen Ausweis, einen PC, Smartphone oder Tablet mit Kamera, Mikrofon und Lautsprechern sowie eine stabile Internetverbindung. Nach der Identitätsprüfung kann schnell und unkompliziert die Zusage erteilt werden.