Anzeige

Stellenmarkt

Sie suchen eine neue berufliche Herausforderung in der Sparkassen-Finanzgruppe?
Dann sind Sie hier richtig.
Zurück zur Übersicht

Teamleiter*in Team Steuerung (m/w/d)

Wuppertal
03.12.2019 | Stadtsparkasse Wuppertal

Sicherheit und Einfachheit, Gemeinschaft und Nähe sind die Werte, die uns als Stadtsparkasse Wuppertal mit einer Bilanzsumme von rd. 7,3 Mrd. € und ca. 1.200 Mitarbeitenden erfolgreich sein lassen. Mit unseren 35 Filialen und insgesamt fast 60 Standorten in Wuppertal sind wir fest mit unserer Stadtgemeinschaft und unseren Stadtquartieren verbunden und nah bei unseren Kunden, ob vor Ort oder online. In besonderem Maße engagieren wir uns für kulturelle, soziale und gesellschaftliche Projekte in Wuppertal. Wir bekennen uns bereits seit unserer Gründung 1822 zur sozialen und ökonomischen Nachhaltigkeit und beziehen nun auch die ökologische Dimension im Sinne eines ganzheitlichen Nachhaltigkeitsverständnisses in unsere Strategie mit ein.

Für unser Team Steuerung (insgesamt 4 MAK) in der Personalabteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Teamleiter*in Team Steuerung (m/w/d)

Ihr Aufgabengebiet umfasst schwerpunktmäßig:

  • Sicherstellung der Umsetzung des Personalkostenbudgets
  • Sicherstellung der Einführung von Personalbemessungstools als Grundlage des Sollstellenplanes
  • Einführung und Weiterentwicklung sämtlicher EDV-Personalsysteme primär im
    FI-Standard
  • Verantwortung für die Beachtung und Umsetzung gesetzlicher und tariflicher Rahmenbedingungen und Unterstützung der Abteilungsleitung
  • Kommunikation sowohl mit internen Stellen, z.B. Steuer-, Verbands- und Revisionsprüfern, als auch mit externen Stellen, z. B. Sozialversicherungsträger, Finanzamt
  • Begleitung/Betreuung von Betriebsprüfungen
  • Abwicklung und Betreuung der abteilungsinternen Quartals- bzw. Jahresabschlussarbeiten
  • Sicherstellung der Einhaltung regulatorischer und aufsichtsrechtlicher Vorgaben
  • Mitwirkung am strategischen Personalmanagement
  • Prozessverantwortung
  • Erster Ansprechpartner für den externen Dienstleister/Dienstleistersteuerung

Ihr Profil:

Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, verbunden mit fachbezogenen Weiterbildungselementen – vorzugsweise im Banken- bzw. Sparkassenbereich – oder über ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Hochschulstudium. Sie haben bereits mehrjährige praktische Erfahrungen sammeln können, ggf. auch als Führungskraft. Sie kennen die gesetzlichen Rahmenbedingungen der Personalarbeit und verfügen über fundierte Kenntnisse im Personalmanagement. Ausgeprägte kommunikative, konzeptionelle und analytische Fähigkeiten, Teamfähigkeit, unternehmerisches und strategisches Handeln, eine effektive Arbeitsorganisation sowie eine kreative und lösungsorientierte Arbeitshaltung setzen wir voraus.

Unser Angebot:

Es erwartet Sie eine familienfreundliche Arbeitgeberin mit einem attraktiven und vielseitigen Arbeitsplatz in einem modernen Unternehmen. Neben entsprechenden Weiterbildungsmöglichkeiten bieten wir Ihnen ein angemessenes Gehalt auf Basis des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) mit einer variablen Zusatzvergütung, eine lukrative Altersvorsorge sowie weiteren Sozialleistungen.

Wenn Sie Interesse an dieser anspruchsvollen und abwechslungsreichen Tätigkeit haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 20.12.2019. Als Ansprechpartnerin steht Ihnen vorab Frau Silvija Posse, Leiterin der Personalabteilung, Tel.-Nr. 0202/488-5260 bzw. E-Mail silvija.posse@sparkasse-wuppertal.de, gerne zur Verfügung.