Anzeige
| DSV Report

Digitaler Service mit Schufa

Neuer Service für Gewerbekunden: Bonitätsauskünfte über potenzielle Auftraggeber

Anzeige

Zum Risikomanagement gewerblicher Kunden gehören Bonitätsauskünfte über potenzielle Auftraggeber.

Die Kurz-, Kompakt- oder Vollauskünfte können Sparkassen bei berechtigtem Interesse jetzt unkompliziert und rechtssicher vermitteln: via Schufa Plattform, bequem erreichbar über den legitimierten Bereich für Firmenkunden in der Internet-Filiale. Die Sparkasse KölnBonn bestätigt den Bedarf und berichtet über stetig steigende Klickraten. Für das neue Angebot wirbt das Institut mit einer Contentseite samt Video und FAQ und platzierte einen Hinweis im Online-Banking.

Zudem sprechen Berater ihre Kunden direkt auf den Service an. Mit der B2B-Lösung der S-Markt & Mehrwert können sich Sparkassen ab dem 1. Quartal 2020 als innovativer Finanzpartner positionieren und dabei latente Ausfallrisiken ihrer gewerblichen Kunden minimieren. Sie selbst profitieren von Provisionen für jede Auskunft.